Am heutigen Anime-Donnerstag gab es wieder eine neue Episode der aktuellen TV-Serie Pocket Monsters XY. In unserem Episodenguide findet ihr wie gewohnt eine Bildergalerie:

Unter „Weiterlesen“ ist wie immer die Vorschau auf die nächste Folge zu finden. Diese wird jedoch erst in 2 Wochen laufen, da nächste Woche ein Special der Serie Naruto Shippūden den Sendeplatz von Pokémon einnimmt.

In einem Interview zwischen der Webseite Nintendo World Report und dem Director of Consumer Marketing von The Pokémon Company international J.C. Smith, das während des Pokémon World Championship-Wochenendes stattfand, wurden erste Andeutungen für das kommende Jahr 2016 gemacht. Auf Nachfrage hin, ob Pokémon Tekken das Highlight Anfang nächsten Jahres zum 20. Pokémon-Jubiläum darstellen soll, verneinte er zunächst. Später ergänzte er seine Aussage und meinte, viele Dinge wären für 2016 geplant, aber man könne momentan keine Auskunft geben.

Im späteren Verlauf des Interviews forderte man noch ein Schlüsselwort, eine Andeutung für kommende Geschehnisse im Pokémon-Franchise. Nach einer kurzen Denkpause sagte der Director of Consumer Marketing folgendes Wort: „flowers“ (z. Dt. Blumen). Dann war das Interview auch schon beendet. Kleine Teile des Interviews, die nur in englischer Sprache verfügbar sind, haben wir euch nachfolgend verlinkt.

Quelle: Nintendo World Report (zweiter Teil)

Die Pokémon World Championships 2015 endeten vor ein paar Tagen und viele Kämpfe bei den Videospielen, als auch Sammelkartenspiele wurden ausgetragen. Das Event fand im Hynes Convention Center in Boston, Massachusetts (Vereinigte Staaten) statt. Es wurden viele Kämpfe ausgetragen und auch die japanische Aracde-Version von Pokémon Tournament konnte kostenlos vor Ort angespielt werden.

Wie es in den letzten Jahren zuvor auch üblich war, gab es eine Eröffnungszeremonie, bei der Junichi Masuda, Shigeru Ohmori und Tsunekazu Ishihara anwesend waren und eine große Neuigkeit verkündeten. Während 2013 und 2014 neue Mega-Entwicklungen für die kommenden Hauptspiele enthüllt wurden, hat man dieses Jahr Pokémon Tekken offiziell für Wii U angekündigt. Mehr Informationen diesbezüglich findet ihr in einem separaten Newsbeitrag von Buoysel. Zum Ende hin der Anstaltung gaben Junichi Masuda und Shigeru Ohmori eine Autogrammstunde.

Neben den vielen ausgetragenen Kämpfen, denen man zugucken konnte, wurde noch ein spezielles Tohaido verteilt. Auch hierzu haben wir einen separaten Newsbeitrag verfasst. Insgesamt gab es Stipendien-Gelder in Höhe von einer halben Millionen US-Dollar. Laut eigenen Angaben ist das viermal so viel, als noch im letzten Jahr in Stipendien von Gewinnern investiert wurde.

Zu guter letzt legen wir euch die Livestreams der letzten Tage zu Herzen, die ihr nachträglich unter twitch.tv/pokemon ansehen könnt.

Wie wir bereits Anfang des Monats geschrieben hatten, sollte die Android-Version von Pokémon Shuffle Mobile noch diesen Monat in Japan erscheinen, genaueres war uns bis dahin nicht bekannt. Entgegen den Erwartungen hat man heute die App sowohl für Android, als auch für iOS veröffentlicht. Wie schon erwartet, können Speicherdaten von der 3DS-Fassung nicht auf die Smartphone-Version portiert werden. Außerdem sind die In-App-Käufe etwas teurer, als bei der 3DS-Fassung, was wahrscheinlich mit den anfallenden Transaktionsgebühren zusammenhängt (bei Google sind es 30%). Neu hinzugekommen ist facebook-Konnektivität, mit Hilfe derer man Herzen (also Leben) an Freunde schicken kann. Die Android-Version umfasst 43 Megabyte und erfordert Android 4.1 oder höher. Für die iOS-Version wird iOS in der Version 7.0 oder höher vorausgesetzt und unterstützt werden iPod touch, iPhone als auch iPad.

Im Moment gibt es keinen genaueren Termin, wann Pokémon Shuffle Mobile in Europa und Nordamerika erscheinen wird. Jedoch können Android-Besitzer zumindest versuchen, eine APK-Datei auf dieser Webseite zu generieren und diese anschließend installieren. Es kann passieren, dass die japanische Version nicht mit dem eigenen Smartphone kompatibel ist und die Applikation sich zwar installieren lässt, aber spätestens beim Ladebildschirm stoppt.

Nachtrag, 23:00 Uhr: Zudem wurden heute zahlreiche Passwörter für die 3DS-Version bekanntgegeben, die Items freischalten. Eine kompakte Tabelle, die alle Passwörter und die dazugehörigen Items beinhaltet, findet ihr unter „Weiterlesen“. Vielen Dank an Floh und Isso08-15 für den Hinweis!

Ab heute finden die Pokémon World Championships in Boston in den USA statt. Bis Sonntag werden sich die besten Spieler des Sammelkartenspiels sowie der Videospiele gegeneinander messen, um den Champion jeder Altersklasse zu finden. Bis zum Schluss wird es einen Livestream geben, den ihr bei Twitch finden könnt: 2015 Pokémon World Championships.

Im Rahmen der Eröffnungszeremonie, die soeben zuende ging, wurde das Spiel „Pokkén Tournament“, das seit einigen Wochen in den Arcade-Spielhallen Japans spielbar ist, für die Wii U angekündigt. Das Spiel soll weltweit im Frühjahr 2016 erscheinen. Im deutschsprachigen Raum wird es den Namen Pokémon Tekken tragen.

Den deutschen Ankündigungstrailer sowie die Pressemitteilung findet ihr unter „Weiterlesen“.

Impressum

© 1999–2015 Filb.de

Pokémon © 2015 Pokémon. © 1995–2015 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.