Nachdem Pokémon Global Link durch Wartungsarbeiten seit dem 13. November nicht mehr erreichbar war, ist dieser nun wieder öffentlich zugänglich. Mit diesen Wartungsarbeiten wurden neue Funktionen hinzugefügt.

So ist nun ein neues Minispiel namens „Lorenabenteuer“ verfügbar. Ziel des Spiels ist es, eine Lore zu steuern und damit Beeren einzusammeln. Man entscheidet sich für eine Strecke und lässt die Lore von einem Pokémon anschieben, um sie ins Rollen zu bringen. Die Distanz der Lore hängt davon ab, wie stark die Lore zuvor von dem Pokémon angeschoben worden ist. Der Rang wird von der Anzahl der erhaltenen Beeren bestimmt. In diesem Minispiel können ausschließlich Pokébälle erspielt werden. Informationen zu dem Minispiel finden sich im PokéWiki.

Ferner wurden diese Aktualisierungen vorgenommen:

  • Um an Online-Turnieren teilnehmen zu können, muss man nun im Pokémon Global Link registriert sein
  • Spieler von Pokémon X und Y können in ihrer eigenen Liga antreten, unabhängig von Spielern der Pokémon-Omega-Rubin- und Alpha-Saphir-Editionen
  • Man kann sich nun die eigenen Spielfortschritte anzeigen lassen und diese gegebenenfalls mit Freunden teilen
  • Die eigene Super-Geheimbasis mit dem zugehörigem QR-Code kann nun auch mit Freunden geteilt werden
  • Fotos, die beim „Pokémon-Wettbewerb Live!“ erstellt wurden, sind ebenfalls teilbar

In Japan wurde heute, parallel zum Release von Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir, ein neues Sammelkartenprodukt veröffentlicht. Dieses soll die Wartezeit bis zum Erscheinen der beiden nächsten Sammelkarten-Erweiterungen, Gaia Volcano und Tidal Storm, verkürzen, die bereits am 13. Dezember 2014 im japanischen Handel erhältlich sein werden.

Das Package beinhaltet jeweils ein Booster Wild Blaze, Rising Fist und Phantom Gate. Zusätzlich sind zwei Diancie-Promokarten enthalten. Alle Informationen zu den beiden Promokarten inklusive Übersetzungen sowie zu den beiden neuen Erweiterungen findet ihr wie immer bei uns im PokéWiki.

Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir sind seit heute in vielen Ländern im Handel erhältlich. Hier in Europa wird man sich aber auch nur noch ein paar wenige Tage gedulden müssen, bevor die Reise in die Hoenn-Region endlich wieder Fahrt aufnehmen kann.

Für alle, die es überhaupt nicht mehr erwarten können oder aber sich noch nicht sicher sind, ob die neuen Spiele tatsächlich die eigenen Erwartungen erfüllen können, wird es von uns ab heute auch eine kleine Videoreihe geben, in der ihr euch den Spielverlauf anschauen könnt. Bevor ihr euch auf die subjektiven Meinungen anderer verlasst, habt ihr mit unserer Videoreihe vielleicht auch die Möglichkeit, euch einfach selbst einen Eindruck verschaffen.

YouTube-Playliste

Schaut immer mal wieder in die Playliste rein, denn es werden mit der Zeit weitere Videos hinzugefügt. Viel Spaß!

Seit gestern wird ein neues Update für die Software Pokémon Bank im Nintendo eShop zum Download bereitgestellt, mit der man Pokémon in eine bis zu 3000 Pokémon umfassende Datenbank verschieben kann.

Durch dieses Update, das inzwischen die Versionsnummer 1.2 aufweist, werden die kommenden Editionen der Hauptspielreihe, Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir, kompatibel mit Pokémon Bank und dem PokéMover sein. Um einen reibungslosen Ablauf der Software zu gewährleisten, ist dieses Update also auf jeden Fall runterzuladen.

Das Update wird 210 Blöcke umfassen und steht ab sofort kostenfrei im Nintendo eShop zur Verfügung.

Die heute im Fernsehen gezeigte Episode der aktuellen TV-Anime-Serie Pocket Monsters XY sollte ursprünglich am 24. April gesendet werden. Aufgrund eines Schiffsunglücks in Südkorea jedoch wurde die Episode zunächst auf unbestimmte Zeit verschoben. Heute wurde sie nun nachgeholt und zwar inhaltlich in unveränderter Form – dies bestätigt auch eine Einblendung am Anfang der Folge. Somit ist die Folge auch an ihrer ursprünglichen Stelle (24. Episode) einzuordnen.

Dass eine Episode nach so einem Ereignis tatsächlich nochmal gesendet wird, ist ein eher seltenes Ereignis. In der Vergangenheit wurden schon mehrere Male Episoden ausgesetzt, erstmals bereits in der Serie Pocket Monsters Advanced Generation. Eine Episode, die von Erdbeben handelt, wurde beispielsweise nie nachgeholt und wird wohl für immer verschollen bleiben.

Unter „Weiterlesen“ ist wie gewohnt der Vorschau-Clip auf die nächste Folge zu finden.

Impressum

© 1999–2014 Filb.de

Pokémon © 2014 Pokémon. © 1995–2014 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.