Seit kurzem können die Ende März angekündigten Geschenk-Pokémon Magmar und Elektek herunterladen werden, für die man bei verschiedenen Händlern Seriencodes erhalten kann. Ein Seriencode kann entweder in Pokémon X oder Pokémon Y verwendet werden, aber je nach Spielversion erhält man ein anderes Pokémon. In Pokémon X erhält man ein Magmar mit dem Item Magmaisierer, in Pokémon Y Elektek mit dem Halteitem Stromisierer. Bei einem Tausch bewirken diese Items, dass sich Magmar und Elektek weiterentwickeln. Alle Details der beiden Geschenk-Pokémon stehen auch im PokéWiki.

Die Seriencodes finden sich auf Flyern mit Rubbelfeld und sind seit dieser Woche bei verschiedenen Händlern zu finden. Ursprünglich für Deutschland angekündigt wurden GameStop, Toys "R" Us, Müller, Karstadt, MediMax und flashpoint, später wurde die genaue Liste von teilnehmenden Handelsketten auf PokemonXY.com wieder entfernt. Wie sich diese Woche gezeigt hat, erhält man die Seriencodes auch bei Media Markt und Saturn. Es ist allerdings nicht möglich, mehrere Exemplare von Magmar bzw. Elektek auf einem Spiel zu erhalten.

Diese Aktion läuft bereits seit 4. April im Vereinigten Königreich, wo man den Seriencode zusammen mit einem Promo-Booster des Sammelkartenspiels bei GAME erhält. In vielen europäischen Ländern sowie in Südafrika, Australien und Neuseeland sollen die Codes seit dieser Woche erhältlich sein. Unter „Weiterlesen“ steht eine Übersicht der Länder und dort finden sich auch Screenshots vom Empfang der beiden Pokémon. Bis zum 30. September sind die Seriencodes gültig, die Flyer erhält man solange der Vorrat reicht.

Heute wurde die japanische Website zu den Pokémon Weltmeisterschaften 2014 eröffnet. Hauptsächlich sind auf der Website derzeit Informationen zu finden, wie man an den japanischen Vorausscheidungsturnieren teilnehmen kann.

Wie wir bereits berichteten, werden Japans beste Trainer zunächst über die Teilnahme eines Online-Turniers namens Japan Cup 2014 bestimmt. Hierzu wurde heute bekannt gegeben, dass alle Teilnehmer an diesem Online-Turnier das Item „Fähigk.-Kapsel“ als Geschenk erhalten werden. Das Item kann im Spiel regulär auch für 200 Gewinnpunkte gekauft werden. Es ermöglicht Pokémon-Arten mit zwei verschiedenen Fähigkeiten die aktuelle mit der anderen auszuwechseln. Wenn man das Item z. B. auf ein Pandagro mit der Fähigkeit Eisenfaust einsetzt, wird dadurch seine Fähigkeit in Überbrückung geändert.

Um das Item zu erhalten, muss man sich nicht nur anmelden sondern auch mindestens einen Kampf austragen und in der Rangliste erscheinen, die am 9. Mai veröffentlicht wird.

Ab nächster Woche zeigt ProSieben Maxx die XY-Folgen des Pokémon-Anime (die 17. Staffel) und am Donnerstag nochmals den 16. Pokémon-Film Genesect und die Wiedererwachte Legende. Ab 15:20 Uhr am Donnerstag soll vor dem Film laut der Ankündigung von Yep! ein Prequel zur 17. Staffel gezeigt werden.

Nun ist bekannt, dass es sich um das Prequel des 16. Films handelt, das in Japan kurz vor Kinostart als TV-Special gezeigt wurde. Wir haben von Yep! bestätigt bekommen, dass dieses Anime-Special am Donnerstag gezeigt wird. Man findet Infos hierzu seit dieser Woche auch in Ausgabe 04/14 von Mega Hiro. Der deutsche Titel dieser Spezialfolge lautet „Pokémon – Mewtu vor dem Erwachen“.

Nach dem Prequel und dem 16. Film zeigt ProSieben Maxx ab 17 Uhr die ersten vier Folgen der neuen Staffel. Ab Freitag läuft dann beginnend mit der fünften Episode immer um 18:05 Uhr einmal in der Woche eine neue Folge. Das Prequel, der 16. Film und die ersten vier XY-Folgen wiederholt ProSieben Maxx am Freitag ab 6 Uhr und am Samstag ab 11:50 Uhr.

Außerdem sind die neuen XY-Folgen bereits seit 3. April auf Disney XD zu sehen.

Zu den Landesmeisterschaften im Sammelkartenspiel und Videospiel am 3. und 4. Mai in Bochum gibt es inzwischen einen Zeitplan auf der Webseite von Amigo Spiele und eine Infoseite auf Pokemon.com. Am Freitag, den 2. Mai wird man sich bereits vor Ort voranmelden können, um dann wie bei einer Online-Voranmeldung am Samstag schneller die Anmeldung abzuschließen. Am Samstag werden bei beiden Spielen die ersten Runden im Schweizer System gespielt. Am Sonntag geht es bei den Sammelkartenspielern mit der Top 32 im Schweizer System weiter, während das Videospielturnier ab Mittag mit den Top 16 im Best-of-3-KO-Format fortgesetzt werden soll. Alle Details findet man über die folgenden Links:

Nach dem Mega-Entwicklungs-Special letzte Woche gab es heute wieder eine reguläre Anime-Episode im japanischen Fernsehen zu sehen, in der die Helden auf der Suche nach einem goldenen Karpador sind. In unserer Bildergalerie erfahrt ihr wie immer mehr:

Unter „Weiterlesen“ ist die Vorschau auf die nächste Folge zu finden.

© 1999–2014 Filb.de (Impressum)

Pokémon © 2014 Pokémon. © 1995–2014 Nintendo, Creatures Inc., GAME FREAK inc.